EDV / Netzwerktechnik :

Doehler-Systems bietet seinen Kunden das gesamte Knowhow moderner Rechner- und Netzwerktechnologie im professionellen Bereich für die Betriebssysteme Windows und/oder Linux.
Dies beinhaltet bei neuen Netzwerken die gesamte Planung der Infrastruktur bezüglich der erforderlichen Server und Arbeitsrechner und deren Eigenschaften sowie die gesamte praktische Umsetzung.
Bei bestehenden Netzen bietet Doehler-Systems Systemadministration in Form von Wartungsverträgen sowie den Ausbau dieser Netze und deren Anpassung an neue Erfordernisse an.

EDV / Netzwerktechnik in Übersicht :

  • Systemberatung :
    Die Systemberatung beinhaltet zunächst die gesamte Analyse und Bestandsaufnahme der aktuellen und betrieblichen Gegebenheiten und Erfordernisse beim Kunden. Davon ausgehend werden die passende Hard- und Software ausgewählt und ein Pflichtenheft für die Eigenschaften der gewünschten Computer- und Netzwerklösung erstellt.
    Darüber hinaus steht Doehler-Systems bei organisatorischen und anwenderorientierten Fragen dem Kunden zur Seite und bietet entsprechende Services an, zum Beispiel für Notfälle sowie im Rahmen von Wartungsverträgen.

  • System- und Netzwerkadministration bestehender Netzwerke :
    Sie dient der Pflege und Überwachung von bestehenden Systemen, der Früherkennung von Fehlern und Sicherheitslücken sowie der Durchführung der sich daraus ergebenden Kompatibilitäts- und Anpassungsmassnahmen zur Sicherstellung eines reibungslosen Netzwerkbetriebes.

  • Planung, Aufbau und Einrichtung neuer Netzwerke und Server / Clients :
    Bei der Planung, Aufbau und Einrichtung neuer Netzwerke und Server wird nach eingehender Systemberatung eine komplett neue massgeschneiderte Computerlösung mit Netzwerk realisiert.
    Dies beinhaltet die Installation kunden- und firmenspezifischer Server, der kompletten Netzwerkverkabelung sowie Lieferung und Einrichtung zugehöriger Arbeitsrechner. Hierbei wird eine Datenübernahme aus einem zuvor bestehendem System - soweit technisch möglich - unterstützt.

  • Technische Anpassung an betriebliche Abläufe und Firmenstrukturen :
    Hier stehen bei der Serverkonfiguration die Optimierung von Betriebsabläufen und betriebswirtschaftlichen Interessen im Vordergrund, da die Daten- und Sicherheitsstrukturen von Servern idealerweise die Unternehmensstruktur widerspiegeln sollte.

  • IT-Sicherheitstechnik :
    Der Bereich IT-Sicherheitstechnik beinhaltet system- und netzwerkbezogen automatisierte Schutzmassnahmen gegenüber Hacker- und Virenangriffen in Form von angepassten Firewalls, Proxies, Mailgates und verschlüsselter Kommunikation über das Internet sowie Überwachung der Datenintegrität bis hin zur Anwendung von Intrusion-Detection-Systemen.

  • Schulungen vor Ort :
    Die angebotenen Schulungen beziehen sich auf die Einweisung des Kunden in die Benutzung ihrer neuen Computerlösung.